Stein Music

Aventurin 6 MC Cartridge

€4,998
  • Jedes System ist handgefertigt in unserer Manufaktur und vor der Auslieferung in allen Parametern einschließlich einem letztendlichen Hörtest geprüft.
    • Handgefertigtes Gehäuse aus einem Carbon/Mahagoni-Verbundstoff für beste Resonanzkontrolle.
    • Bronzeguss-Sockel für maximale Stabilität.
    • ausgelegt für MC-Systeme.

    Das SteinMusic Aventurin 6 Cartridge Low Output MC-Tonabnehmer-Modul ist ein einzigartiges Gesamtkonzept, das einen detaillierten und natürlichen Klang mit großer Finesse und Gesamtkohärenz erzeugt. Bei einer so sensiblen Sache wie einem Tonabnehmer kann dies nur gelingen, wenn mit großer Sorgfalt auf jedes Detail geachtet wird. Für die Abtastnadel haben wir einen Diamanten mit Micro Ridge Schliff ausgewählt. Dieser besitzt ein exzellentes Abtastverhalten, bei gleichzeitig größter Schonung der Schallplattenrillen. Zudem hat der Micro Ridge Schliff den Vorteil einer auf lange Sicht gleichmäßigen Abnutzung, bei der das optimale Abtastprofil der Nadel erhalten bleibt. Für den Nadelträger viel unsere Wahl auf einen massiven Bor Stab. Diese vereint die Aspekte von Verwindungssteifheit und Leichtigkeit auf ideale Weise. Die Spulen selbst sind aus hochreinem 6N Kupfer, das mit einer bei uns im Haus entwickelter Technologie weiter behandelt wird. Große Aufmerksamkeit haben wir dem Dämpfungsgummi gewidmet, das weitgehend unbeachtet doch einen maßgeblichen Einfluss auf das letztendliche Gesamtergebnis hat.

    Die Basis der Steinmusic Aventurin Tonabnehmersystems ist die harmonische Konstruktion aus einer Bronze-Gussstruktur als Basis in Verbindung mit einem Carbon/Mahagoni Gehäuse. Auch hier haben wir jedes Detail optimiert, um ein Gesamtergebnis auf höchstem Niveau zu erzielen. Die Basis besteht aus einer speziellen Bronze Legierung, die auf ihre akustischen Eigenschaften hin optimiert ist. Sie wird nicht zerspant, sondern gegossen, um eine spannungsfreie Struktur zu erhalten. Auch die Masseverteilung und Geometrie dieses Sockels ist optimiert, um dem Generator eine stabile Arbeitsbasis zu geben, und Resonanzen effektiv abgeleitet werden. Nach einer langen Testreihe mit verschiedenen Materialien haben wir uns was das Gehäuse angeht für ein Komposit aus Mahagoni und Carbon entschieden, um in Verbindung mit der Bronzebasis die besten klanglichen Ergebnisse zu erzielen. Eine abschließende Behandlung mit Steinmusic Maestro-Lack macht dann das Gesamtergebnis perfekt. Alle diese Details des Aventurin Tonabnehmers wurde in langen Hörtests optimiert, damit das Ergebnis unseren Vorstellungen von einem natürlich klingenden Tonabnehmer perfekt entspricht. Jedes System ist handgefertigt und vor der Auslieferung in allen Parametern einschließlich einem letztendlichen Hörtest geprüft. In vollendeter Perfektion mit dem Ametrin 1 Composite Headshell verwenden.

    Technische Daten des SteinMusic Aventurin 6 Tonabnehmers:

    • Frequenzbereich: 10 Hz- 50.000 Hz
    • Frequenzgang: 20 Hz - 25.000 Hz +/- 1dB
    • Ausgangsspannung: 0,4 mV (@3,54cm/sec/45Deg. 1.000 Hz)
    • Ausgangsimpedanz: 14 Ohm
    • Kanaltrennung: 35 dB oder mehr
    • Kanal-Balance: Unter 0,5 dB
    • Übereinstimmung: 12 µm/mN
    • Nadelträger: massiver Borstab Diamant: Micro-Ridge-Diamant.
    • Empfohlene Auflagekraft: 1,8-2,2 Gramm
    • Vertikaler Abtastwinkel: 20-22 Grad
    • Gewicht: 11,5 Gramm
    • Optimaler Lastwiderstand: 80 - 1000 Ohm
    • Abtastfähigkeit bei 315Hz und 2 Gramm Abtastkraft >80µm
    • Geeignet für Phonostufen mit etwa 60 dB Verstärkung
    • lackiert mit Stein Music Maestro-Lack für optimale Resonanzkontrolle
    • Bronzeguss-Sockel für maximale Stabilität
    • Handgefertigtes Gehäuse aus einem Carbon/Mahagoni-Verbundstoff für beste Resonanzkontrolle
    • Einspielzeit etwa 50-100 Stunden
    • MC Systeme zur Verwendung an mittelschweren Armen
    • Jedes System ist handgefertigt und vor der Auslieferung in allen Parametern einschließlich einem letztendlichen Hörtest geprüft
    • Die Basis bildet ein gegossener und dadurch spannungsfreier, resonanzoptimierter Bronzeträger
    • Resonanzoptimiertes und speziell lackiertes Holzgehäuse
    • Der Nadelträger besteht aus einem leichten, verwindungssteifen Bor-Röhrchen
    • Optimierte Nadelgeometrie für sauberste Abtastung bei geringsten Verzerrungen
    • Wirkungsgradstarker Neodym Magnet

    das könnte Ihnen auch gefallen

    Kürzlich angesehen